Aktuelles

Umgang mit Coronavirus

Wo steht der Säntisblick diesbezüglich?

12. Juli

In der Stiftung liegt die letzte Corona Erkrankung auf personeller Seite bereits 3 Monate zurück. Bei den Betreuten sogar noch länger. Die durch das mobile Impfteam durchgeführten Impfungen von Betreuten wie auch Mitarbeitenden zeigen offensichtlich Wirkung. Vor den Sommerferien werden wir, für alle hier geimpften, das Covid-Zertifikat eingefordert haben. Das gibt Sicherheit auch im Umgang mit öffentlichen Veranstaltung, Reisen…

Nach den Betriebsferien nehmen wir, bezüglich Tagesstätten, wieder den Normalbetrieb auf. Die vor der Pandemie gelebte Kultur von durchmischten Arbeitsplätzen und verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten, soll wieder gelebt werden. Nichts desto trotz halten wir verschiedene Hygienemassnahmen aufrecht. Während der Pandemie formulierte Veränderungswünsche nehmen wir im letzten Quartal des Jahres auf und versuchen diese wo möglich umzusetzen.